Mal ein etwas anderes Rosenwasser

Hallo ihr Lieben,

lange habt ihr nichts mehr von mir gelesen. Doch heute muss ich etwas mit euch teilen.

Eine Freundin hat mich inspiriert. Ich liebe ja die Türkei. Das Land und Leute. Wir haben einige Freunde dort und freuen uns immer wieder dort hin fliegen zu dürfen. Auch unsere Flitterwochen haben wir dort mit guten Freunden und der Familie verbracht. Was ich jedoch genauso liebe ist ihr Hang zu etwas Süßem. Nein eher sehr sehr Süßem. Was mich als Süßmäulchen nicht wirklich stört. Ich liebe alles was aus Rose hergestellt wurde. Eigentlich komisch, da ich reines ätherisches Rosenöl absolut nicht mag.

Nun, meine Freundin hat Rosengelee gekocht. Da ich ja sehr viele Rosen im Garten habe, welche so wunderbar duften, dachte ich mir, was solls. Eine Blüte der Kletterrose namens Compassion war fast verblüht, roch aber noch so verführerisch, dass sie kurzerhand im Teewasser landete.

Was soll ich euch sagen. Ich liebe es. SCHAUT euch die Farbe an. Das Wasser wurde sofort fast neongelb. Schaut selbst.

Was eine einzige Rosenblüte vermag zu zaubern.

Versucht es selbst. Ihr werdet überrascht sein.

Viel Spaß beim nachmachen.

Ach ja meine Rosen habe ich bei

https://www.rosenhof-schultheis.de/Suche/?search=Compassion

gekauft.

Eure Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.