Zitronenthymian – Hydrolat Thymian vulgaris CT. linalool

Hallo Ihr Lieben,

ein weiteres tolles Hydrolat, welches in den kühleren Tagen nicht fehlen sollte, ist das des Thymian linalool auch milder Thymian oder Zitronenthymian genannt.

Das Hydrolat riecht irgendwie blumig, fruchtig, süß. Vom Geschmack her ist es unverdünnt am Anfang leicht kühl wie auch Catty in ihrem Buch beschreibt, dann aber fruchtig, blumig, krautig.

DSC00191_Ausschnitt

Zitronenthymian

Laut Shirley Price besteht das Hydrolat bis zu 93% aus Alkoholen, davon bis 71% Linalool  (Seite 72 Understanding Hydolats: The Specific Hydrosols for Aromatherapy).

Es ist mild und trotzdem stark in der Wirkung, vorallem profitieren auch Kleinkinder, ältere Menschen und Tiere von diesem Hydrolat. Deshalb ist es sehr gut zum Inhalieren und Gurgeln bei Erkältungen, Sinusitis und sonstigen Atemwegserkrankungen geeignet, da es das Immunsystem unterstützt. Auch als Brustöl in einer Sekond-Skin Mischung geeignet.

Jedoch nicht nur bei drohender oder schon empfangener Erkältung ist es einsetztbar, nein es hat noch viele Eigenschaften, weshalb immer etwas von diesem tollen Hydrolat im Haushalt sein sollte. Es harmonisiert Hormon-, Herz-Kreislauf- und Nervensystem. Es ist sehr hautpflegend, wirkt antibakteriell,  stark antimykotisch ( gegen Pilze ), antiviral, antispetisch, reinigend, abstringierend, entgiftend und entschlackend und juckreizlindernd.

Als Rasierwasser, Deogrundlage, Haarwasser, bei Insektenstichen, zur Wundversorgung, bei Akne, zur Verdauungsförderung, und vieles mehr. Für mich wirklich ein Allrounder :O).

Ich habe es schon mit Rosenhydrolat zum säubern von kleineren Wunden benutzt, auch als wunderbares Antipickel- Mittel oder sonstigen aufgekratzen entzündeten Hautstellen. Auch in einer Sekond-Skin Mischung ein wunderbares Hydrolat.

Und in der Küche ein wunderbarer Zusatz ❤ . Ich mag ihn als Espuma-Schaum auf einer Suppe, oder in einer Sauce. Auch zu Champignons passt es sehr gut. Also lasst eurer Phantasie freien Lauf, es lohnt sich :O).

Weitere tolle Infos zum ätherischen Öl und Kraut :

http://aromaexperten.at/der-thymian-und-seine-chemotypen/

http://www.aetherischesoel.org/echter-thymian/

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/thymian.html

So Ihr Lieben, dann bin ich mal gespannt auf welche Ideen ihr noch kommt.

Eure Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.